Close

News

Für schönere Tankstellen

Seit dem 1. März wurde die TAMOIL-Station in Neuenburg einem kompletten «Lifting» unterzogen. Es ist die erste Tankstelle in unserem Netzwerk, die einen völlig neuen Look bekommen hat. Diese visuelle Erneuerung wurde für den Aussenbereich in Zusam¬menarbeit mit der Firma ID Neon durchgeführt, während der Shop in Zusammenarbeit mit Valora komplett neu gestaltet und moder-nisiert wurde.
Über den moderneren grafischen Aspekt hinaus wurden folgende Verbesserungen vorgenommen :

  • 3D-Drucke für noch mehr Tiefe
  • Ein neues Totem, klarer und moderner
  • Installation von LED-Beleuchtung im Innen- und Aussenbereich, um die Sichtbarkeit der Tankstelle zu verbessern und Energie zu sparen.

Darüber hinaus ist seit Anfang des Jahres eine neue Tankstelle in das TAMOIL-Netz aufgenommen worden. Das in Crissier im Kanton Waadt ansässige Unternehmen hat sein äusseres Erschei¬nungsbild komplett neu gestaltet, um der neuen Richtung, die wir einschlagen wollten, Rechnung zu tragen.

 

Neue Kundenkarte

Sie erhalten in den meisten unserer Tankstellen-Shops unsere neue Kundenkarte. Sie ist kostenlos, einfach zu handhaben und passt perfekt in Ihren Geldbeutel. Ab 400 Liter gekauften Treibstoff erhalten Sie einen Rabatt von 10.- auf das gesamte Sortiment des Shops (mit Ausnahme von bestimmten Artikeln). Profitieren Sie!

 

TAMOIL International CompanyCard

Der Jahresbeginn stand ganz im Zeichen der Einführung einer neuen Tankkarte für Unternehmen mit einer in Europa operierenden Fahrzeugflotte. Sie bietet dieselben Vorteile wie die CompanyCard (z. B. Rabatt auf den jährlichen Kraftstoffverbrauch an allen TAMOIL-Stationen in der Schweiz) und ermöglicht die Betankung an allen UTA-Netzwerktankstellen, d.h. an mehr als 44›000 Tankstellen in 37 europäischen Ländern, davon 700 in der Schweiz.
Alle UTA-Dienstleistungen stehen auch den Inhabern dieser Karte zur Verfügung, und zwar :

  • Diesel-Service
  • Maut-Service (Autobahnvignette)
  • Service Plus

 

gasstationtv neu an den TAMOIL-Tankstellen

26. 10. 2017 – Das Zapfsäulen-TV gasstationtv hat mit der TAMOIL (Suisse) SA einen gewichtigen neuen Partner gewinnen können.

Die Ausrüstung von 144 TAMOIL-Tankstellen mit den Bildschirmen von gasstationtv soll bis Mitte 2018 abgeschlossen sein. Die Screens werden in technisch hochauflösender Qualität ein attraktives Newsprogram, aktuelle Verkehrs- und Staumeldungen und weiteren nützlichen oder unterhaltenden Content ausstrahlen.

„Eine Win-Win“-Situation

„Wir wollen unseren Kunden in jeder Hinsicht einen angenehmen Empfang bieten“, sagt Hans Boesch, Direktor Retail Network der TAMOIL (Suisse) SA: „Dazu gehören heute nebst einer modernen Infrastruktur auch topaktuelle News und gute Unterhaltung während des Tankens.“

Gleichzeitig bekommen die Tankstellen-Shops, -Restaurants und -Services mit den Bildschirmen eine prominente Plattform, um ihre Dienstleistungen zu präsentieren. „Win-Win“, kommentiert Boesch. Mit dem Mutterhaus von gasstationtv und „Nau“, der Livesystems, habe TAMOIL zudem einen zuverlässigen und technisch versierten Anbieter mit partnerschaftlichem Approach.

 

TAMOIL schliesst sich an das „EVPASS“-Netz an

Das 2009 gegründete, unabhängige Unternehmen Green Motion entwirft und produziert Ladesysteme für Elektrofahrzeuge. Mit EVPASS, seinem Netz von 487 öffentlichen Ladestationen, verfügt es über das grösste Netz der Schweiz.

Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, hat TAMOIL Green Motion kontaktiert und dem Unternehmen eine Partnerschaft zur Installation von Elektro-Ladestationen an unseren TAMOIL-Tankstellen vorgeschlagen.

Die erste Anlage wurde daraufhin im September an der Autobahnraststätte La Côte in Bursins (VD) in Richtung Genf in Betrieb genommen. An der Station gibt es mehrere Arten von Kabeln, mit denen man alle Elektrofahrzeugtypen aufladen kann.

Demnächst werden neue EVPASS-Schnellladestationen an den TAMOIL-Tankstellen installiert.

Bis dahin finden Sie alle Informationen über das EVPASS-Netz unter https://www.evpass.ch/

On the road !